+41 31 666 68 98 Wir sind gerne für Sie da!
KONTAKT
Brauchen Sie Hilfe?
Möchten Sie mit einem dieser Themen starten?

Zwangsversteigerung: Günstig den Traum vom Eigenheim erfüllen?

Die Zwangsversteigerung ist oft der letzte Ausweg zum Tilgen von Schulden. Für Besitzer katastrophal, kann es für Käufer zum Eigenheim-Schnäppchen werden.

 Zwangsversteigerung

Es ist durchaus möglich, auf einer Zwangsversteigerung das Traumhaus zum einmalig günstigen Preis zu bekommen. Doch wer mit bieten möchte, sollte sich vorab gut informieren.

Vor der Zwangsversteigerung das Haus unter die Lupe nehmen

Häuser, die versteigert werden, sind aufgenommen im Zwangsversteigerungskatalog. Hier erhalten Sie wichtige Informationen zu der Immobilie. Darunter sind Lage, Schätzwert, Fläche und Zimmerzahl zu finden. Aber im Zwangsversteigerungskatalog können Sie auch weitere, umfangreiche Informationen zu dem Inserat anfordern. Sind Sie an einem Objekt interessiert, sollten Sie das unbedingt in Anspruch nehmen, denn sonst besteht die Gefahr, dass aus dem vermeintlichen Schnäppchen schnell eine Falle wird.

Den Zwangsversteigerungskatalog finden Sie unter zwangsversteigerung.ch. Daneben bieten örtliche Amtsblätter oder Internetseiten wie homegate.ch oder immoscout24.ch die Bekanntmachung von Zwangsversteigerungen an.

Zusätzlich sollten Sie sich das Haus vor Ort genau ansehen. Im Gegensatz zum regulären Hauskauf haben Sie bei der Zwangsversteigerung keine Möglichkeit, etwas am Wohneigentum zu reklamieren. Auf Mängeln bleiben Sie im Zweifelsfall sitzen. Wer sich eine fachgerechte Besichtigung nicht zutraut, sollte unbedingt einen Gutachter dabei haben.

Wenn Sie sich für eine Zwangsversteigerung entschlossen haben

Haben Sie sich entschieden auf ein Objekt zu bieten, sollten Sie eine Finanzierung mit der Bank abklären, bevor Sie zur Zwangsversteigerung gehen. Lassen Sie sich den Kreditrahmen vorab schriftlich bestätigen. Anschliessend können Sie Ihr Höchstgebot festlegen, über das Sie bei der Zwangsversteigerung nicht hinaus gehen sollten.

Wenn Sie keine Erfahrung mit Versteigerungen haben, sollten Sie sich vorab ein paar ansehen. Als Zuschauer lernen Sie am besten alles Wichtige über den Ablauf und können sich in die Rolle des Bieters einfühlen.

Zudem müssen Sie einen Scheck vorbereiten für die Auktion. Denn erhalten Sie auf einer Zwangsversteigerung den Zuschlag für eine Immobilie, müssen Sie vor Ort direkt eine Sicherheit hinterlegen. Diese kann CHF 50'000.- bis zu CHF 100'000-. betragen. Dafür geht das Objekt dann aber auch nach der Versteigerung direkt in Ihren Besitz über.

Vorsicht, die Bank bietet bei Zwangsversteigerungen oft mit

Banken können Ihnen bei einer Zwangsversteigerung einen Strich durch die Rechnung machen. Denn eine Bank wird so lange mit bieten, bis der Preis so hoch ist, dass damit die bei ihr ausstehenden Forderungen beglichen werden können. Erst danach wird sie sich in der Regel als Bieter zurückziehen.

Weitere Beiträge zum Thema

Adressänderung Checkliste: Wen Sie alles benachrichtigen müssen

Die Adressänderung bei den wichtigsten Stellen angeben, ist enorm wichtig. Diese Ämter und Vertragspartner sollten Sie unbedingt informieren.

Energielabel für Haushaltsgeräte: Wie lässt sich dadurch sparen?

Energielabel helfen dabei, anhand unterschiedlicher Informationen, die Effizienz von Haushaltsgeräten auf einen Blick zu erkennen.

Hauskauf: Tipps zum Ablauf und was Sie sonst beachten sollten

Wer ein Haus kaufen möchte, sollte Einiges beachten. Hier einige wichtige Tipps zum Ablauf und eine Checkliste zum Hauskauf.

 Caroline Kopp — Leiterin Team family-net Region Ost

KONTAKT

Finden Sie eine Beraterin oder einen Berater in Ihrer Nähe.

zur Beratersuche

Jetzt bis zu 400 Franken geschenkt

Mit Ihrer Haushalt- und Gebäude- oder Lebensversicherung der Mobiliar lohnt sich eine Finanzierung über family-net doppelt.

Sie erhalten beim Abschluss einer family-net Hypothek eine Gutschrift von einmalig 200 Franken pro abgeschlossene Versicherung. Insgesamt schenken wir Ihnen bis zu 400 Franken.

Mehr Erfahren

Möchten Sie mit einem dieser Themen starten?
Brauchen Sie Hilfe?
Brauchen Sie Hilfe?
Möchten Sie mit einem dieser Themen starten?