+41 31 666 68 98 Wir sind gerne für Sie da!
KONTAKT
Brauchen Sie Hilfe?
Möchten Sie mit einem dieser Themen starten?

Kreditwürdigkeit: So finden Sie heraus, wie kreditwürdig Sie sind

Um eine Finanzierung zu erhalten, müssen Sie kreditwürdig sein. Die eigene Kreditwürdigkeit können Sie einfach auf unterschiedliche Arten prüfen.

 Kreditwürdigkeit

Was Ihre Kreditwürdigkeit beeinflussen kann

Ob Sie fest angestellt sind, Freiberufler oder Selbständiger beeinflusst Ihre Kreditwürdigkeit ebenso wie das Verhältnis Ihrer Einnahmen zu den Ausgaben. Aber auch Ihre bisherige Zahlungsmoral entscheidet mit darüber, wie kreditwürdig Sie sind. Haben Sie bereits bestehende Verbindlichkeiten, die Sie abbezahlen müssen, wirkt sich das negativ aus.

Noch weniger kreditwürdig sind Sie, wenn eine aktuelle Betreibung gegen Sie vorliegt. Dann wird es schwierig einen Kredit oder Leasingvertrag zu bekommen. Sogar der Abschluss eines Handyvertrags kann Ihnen wegen eingetragener Schulden verwehrt werden, weil eine Betreibung auf eine schlechte Zahlungsmoral schliessen lässt.

Ihre Kreditwürdigkeit sollten sie daher immer im Voraus einer geplanten Finanzierung oder eines Vertragsabschlusses prüfen. Denn unter Umständen kann es auch vorkommen, dass ungerechtfertigte Betreibungen bei Wirtschaftsauskunfteien eingetragen sind. Diese müssen Sie dann umgehend löschen lassen.

Wenn Sie einen Kredit beantragen, sollten Sie dies zudem erst mal nur bei einer Bank tun. Banken geben jedes Gesuch für einen Kredit weiter an die Wirtschaftsauskunfteien. Mehrere gleichzeitig eingereichte Anträge können Ihre Kreditwürdigkeit sinken lassen.

Kreditwürdigkeit einfach selbst prüfen

Ihre Kreditwürdigkeit können Sie selbst berechnen. Stellen Sie Ihre Einnahmen den Ausgaben gegenüber. Das Geld, was am Ende auf der Seite der Einnahmen übrig bleibt, zeigt, wie kreditwürdig Sie sind.

Wichtig ist dabei, dass Sie die Kostenrechnung realistisch ansetzen und auch unregelmässige Zahlungen wie Versicherungen oder Steuern mit einberechnen. Für Ihre Kreditwürdigkeit sind diese Kosten relevant, da durch das Abzahlen von Verbindlichkeiten hierfür am Ende das Geld fehlen könnte. 

Kreditfähigkeit mit Online-Rechner testen

Wer nicht selbst die Einnahmen und Ausgaben auflisten möchte, kann zur Prüfung der Kreditwürdigkeit auch einen der vielen Online-Rechner benutzen.

Hier müssen Sie in die vorgefertigten Felder die jeweiligen Beträge eintragen. Der Rechner zeigt Ihnen dann auf, wie viel Geld Sie theoretisch verfügbar hätten, um damit einen Kredit abzuzahlen. Einen solchen Online-Rechner gibt es unter anderem auf comparis.ch.

Auszug vom Betreibungsamt zeigt Kreditwürdigkeit

Um negative Einträge bei Wirtschaftsauskunfteien auszuschliessen, können Sie bei Ihrer Gemeinde einen Betreibungsregisterauszug anfordern. Hierin ist zu sehen, ob in Ihrem Wohnkanton gegen Sie Betreibungen vorliegen. Dies kann passieren, wenn Sie Rechnungen trotz Mahnung nicht termingerecht bezahlt haben. Der Betreibungsregisterauszug kann unterschiedlich viel kosten, liegt jedoch um die CHF 20.- und reicht fünf Jahre zurück.

Weitere Beiträge zum Thema

Umschuldung: Kredite zusammenfassen kann Kosten sparen

Bei mehreren oder alten Krediten kann das Umschulden sinnvoll sein. Jedoch sollten Sie für die Umschuldung Einiges beachten.

Bonität: Wie man sie prüfen und verbessern kann

Die Bedeutung Ihrer Bonität ist gross, weil Ihre Kreditwürdigkeit davon abhängt. Deshalb hier einige Tipps zum Prüfen und Verbessern der Bonität.

Kreditvergleich: Welcher Privatkredit ist für mich am besten?

Viele Seiten werben mit einem Kreditvergleich. Doch nicht immer ist dieser auch seriös. So finden Sie den passenden Kredit.

 Caroline Kopp — Leiterin Team family-net Region Ost

KONTAKT

Finden Sie eine Beraterin oder einen Berater in Ihrer Nähe.

zur Beratersuche

Jetzt bis zu 400 Franken geschenkt

Mit Ihrer Haushalt- und Gebäude- oder Lebensversicherung der Mobiliar lohnt sich eine Finanzierung über family-net doppelt.

Sie erhalten beim Abschluss einer family-net Hypothek eine Gutschrift von einmalig 200 Franken pro abgeschlossene Versicherung. Insgesamt schenken wir Ihnen bis zu 400 Franken.

Mehr Erfahren

Möchten Sie mit einem dieser Themen starten?
Brauchen Sie Hilfe?
Brauchen Sie Hilfe?
Möchten Sie mit einem dieser Themen starten?