+41 31 666 68 98 Wir sind gerne für Sie da!
KONTAKT
Brauchen Sie Hilfe?
Möchten Sie mit einem dieser Themen starten?

Leasingrechner: Lohnt es sich für mich ein Auto zu leasen?

Wenn ein neues Auto angeschafft werden soll, stellt sich oft die Frage, ob Kauf oder Leasing sinnvoller ist. Leasingrechner helfen bei der Entscheidung.

 Leasingrechner

Leasingrechner fragt diverse Faktoren ab

Die unterschiedlichen Leasingrechner im Internet sind meist recht ähnlich aufgebaut. Sie fragen unter anderem Daten wie den Kaufpreis des neuen Autos, die Höhe der Anzahlung sowie den angesetzten Zinssatz für das Leasing ab.

Dazu kommt der Restwert des Fahrzeugs, die Laufzeit des Leasingvertrags in Monaten und die erwartete Fahrleistung in Kilometern pro Jahr. Bei einigen Leasingrechnern müssen Sie zudem weitere Faktoren angeben, wie die Zahlungsperiode (zum Beispiel monatlich, vierteljährlich oder jährlich) und ob die Zahlung vorschüssig oder nachschüssig fällig wird.

Wer etwa den Restwert des Autos nicht genau kennt, kann einen Leasingrechner nutzen, bei dem stattdessen der Tag der Inverkehrssetzung des Autos eingegeben wird. Manche Leasingrechner lassen auch Berechnungen von Raten für Caravans oder Motorrädern zu.

Den passenden Leasingrechner finden

Leasingrechner gibt es von einfach bis umfangreich. Wenn Sie nur grob ausrechnen möchten, wie viel Sie das Leasing kosten würde, reichen etwa die recht einfach strukturierten Leasingrechner auf bonus.ch oder comparis.ch. Beide Vergleichsdienste fragen die gleichen, grundlegenden Faktoren ab.

Etwas umfangreicher können Sie sich über einen Vertrag unter anderem bei den Leasingrechnern von cashgate.ch oder leasing.ch informieren. Hier werden sehr differenzierte Daten zum Autoleasing abgefragt.

Passen Sie jedoch auf, denn bei so spezifischen Leasingrechnern ist am Ende oft ein verbindliches Vertragsangebot enthalten. Wenn Sie das nicht möchten, sollten Sie eventuell erst mal nur die weiter oben genannten, einfachen Leasingrechner nutzen.

Weitere Beiträge zum Thema

Umschuldung: Kredite zusammenfassen kann Kosten sparen

Bei mehreren oder alten Krediten kann das Umschulden sinnvoll sein. Jedoch sollten Sie für die Umschuldung Einiges beachten.

Bonität: Wie man sie prüfen und verbessern kann

Die Bedeutung Ihrer Bonität ist gross, weil Ihre Kreditwürdigkeit davon abhängt. Deshalb hier einige Tipps zum Prüfen und Verbessern der Bonität.

Kreditvergleich: Welcher Privatkredit ist für mich am besten?

Viele Seiten werben mit einem Kreditvergleich. Doch nicht immer ist dieser auch seriös. So finden Sie den passenden Kredit.

 Caroline Kopp — Leiterin Team family-net Region Ost

KONTAKT

Finden Sie eine Beraterin oder einen Berater in Ihrer Nähe.

zur Beratersuche

Jetzt bis zu 400 Franken geschenkt

Mit Ihrer Haushalt- und Gebäude- oder Lebensversicherung der Mobiliar lohnt sich eine Finanzierung über family-net doppelt.

Sie erhalten beim Abschluss einer family-net Hypothek eine Gutschrift von einmalig 200 Franken pro abgeschlossene Versicherung. Insgesamt schenken wir Ihnen bis zu 400 Franken.

Mehr Erfahren

Möchten Sie mit einem dieser Themen starten?
Brauchen Sie Hilfe?
Brauchen Sie Hilfe?
Möchten Sie mit einem dieser Themen starten?